Baum und Seil Logo
Baumkrone
Seil Knoten

Referenzen

Japanischer Schnurbaum

- Alter Botanischer Garten, Tübingen -

Japanischer Schnurbaum
Ein mächtiger Schnurbaum prägt den westlichen Teil des Alten Botanischen Gartens. Durch eine Reihe von Schadsymptomen bestanden Zweifel an der Stand- und Bruchsicherheit des Baumes. Zur Klärung der Sicherheiten wurde ein Zugversuch nach der Elasto-/Inclino-Methode durchgeführt. Es stellte sich heraus, dass der Schnurbaum nicht über ausreichende Sicherheitsreserven verfügt. Zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit - und natürlich zum Erhalt des Baumes - wurde er nach vier Richtungen mit den Nachbarbäumen verspannt. Auf diese Weise werden die Windlasten von der Krone in die umliegenden Widerlager abgeleitet.

Japanischer Schnurbaum Japanischer Schnurbaum Japanischer Schnurbaum
    • 160 Jahre alte Ulme pflegen und erhalten
       Ehrfürchtig und mit großer Freude durften wir eine 160 Jahre alte unter Naturschutz stehende Ulme pflegen. Um einen langjährigen Erhalten des Baumes zu garantieren, wurde zusätzlich mit Hilfe einer...
    • Mit dem Lastenrad zum Arbeitsplatz
      Der lang ersehnte Traum wird wahr! Mit dem Fahrrad zur Arbeit. Dank unserer vier neuen Lastenräder können wir ab sofort mit der benötigten Persönlichen Schutzausrüstung und den Werkzeugen zur...
    • deutsche Baumpflegetage 2017
      - Noch 20 mal Fällsaison - über den Umgang mit dem Unvermeidlichen als alternder Baumpfleger - Die deutschen Baumpflegetage 2017 sind wieder mit einem spannenden und überaus informativen Programm...
    • Baumschutz auf Baustellen
      - Neubau Bettenhaus Paul-Lechler-Klinik, Tübingen - Vom Bau eines neuen Bettenhauses bei der Paul-Lechler-Klinik sind drei stattliche Mammutbäume betroffen. Um die Bäume zu erhalten, wurden wir vom...
    • Vortrag Baumforum Süd
      - Stuttgart-Hohenheim - Vortrag von Roland Schindler über "Kommunales Baummanagment aus Sicht einer ausführenden Firma" beim diesjährigen Baumforum in Stuttgart-Hohenheim. Ca. 150 Zuhörer von...